Offizielle Quellen zeigten Donnerstag, dass die Anzahl der Menschen die zum ersten Mal in den USA einen Antrag auf Arbeitslosenhilfe stellten letzte Woche mehr als erwartet fiel.

In einem Bericht informierte das Arbeitsministerium, dass die Anträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA von 312K in der Vorwoche, zu einer saisonal angepassten jährlichen Rate von 298K, fiel (die Zahl vor der Berichtigung war 311K).

Analysten erwarteten letzte Woche, dass die Anträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA zu 300K fallen wird.

Handel starten
Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken!
Live-Chat
Feedback hinterlassen