Um 09.00 Uhr (GMT+2) wird ein Verbraucherpreisindex (Januar) veröffentlicht. Prognosen zufolge werden Preise in der jährlichen und monatlichen Verrechnung auf gleichem Niveau 0,5 % und entsprechend -0.8% bleiben. Der Index spiegelt Veränderung der Preise für Waren und Dienstleistungen aus den privaten Haushalten. Er gilt als einer führenden Indikatoren für Inflation. Ein höher als erwarteter Wert sollte als positiv/bullisch für Gemeinschaftswährung angesehen werden.




Das auf dieser Seite veröffentlichte Material wird von LiteForex für Informationszwecke bereitgestellt und stellt keine Handlungsempfehlung für Geldanlagen im Sinne der Richtlinie 2004/39/EG dar. Zudem wurden die vorliegenden Informationen in keiner Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen für unabhängige Finanzanalysen erstellt. Für die vorliegenden Informationen gelten keine Einschränkungen hinsichtlich des Handels im Vorfeld der Veröffentlichung von Finanzanalysen.



Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken!
Live-Chat
Feedback hinterlassen