Um 09.00 Uhr (GMT+2) kommen aus Deutschland BIP-Zahlen für das vierte Quartal 2015 herein. Es wird erwartet, dass die vierteljährlichen Werte bei diesem Indikator bei 0,3 % unverändert bleiben werden. Dieser Index umfasst den Wert aller Waren und Dienstleistungen, die für ein Jahr in Deutschland produziert. Ergebnisse höher als erwartete stärken Euro beitragen und wenn sie schlechter als erwartet sin, dann wird Gemeinschaftswährung geschwächt.




Das auf dieser Seite veröffentlichte Material wird von LiteForex für Informationszwecke bereitgestellt und stellt keine Handlungsempfehlung für Geldanlagen im Sinne der Richtlinie 2004/39/EG dar. Zudem wurden die vorliegenden Informationen in keiner Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen für unabhängige Finanzanalysen erstellt. Für die vorliegenden Informationen gelten keine Einschränkungen hinsichtlich des Handels im Vorfeld der Veröffentlichung von Finanzanalysen.



Folgen Sie uns in den sozialen Netzwerken!
Live-Chat
Feedback hinterlassen