Um 15.30 Uhr (GMT+2) werden Zahlungsbilanz-Daten für das vierte Quartal in Kanada bekanntgegeben. Der Indikator spiegelt Differenz zwischen dem Betrag der aus dem Ausland empfangenen Zahlungen und der Höhe der Zahlungen ins Ausland. Die Bilanz ist positiv, wenn die Zahl der eingegangenen Zahlungen die Höhe der ins Ausland gegangenen Zahlungen übersteigt. Anderenfalls heißt die Bilanz negativ. Ein hohes Ergebnis stärkt den kanadischen Dollar, ein negatives Ergebnis schwächt den kanadischen Dollar.




Das auf dieser Seite veröffentlichte Material wurde von LiteForex erstellt und stellt keine Handlungsempfehlung für Geldanlagen im Sinne der Richtlinie 2004/39/EG dar. Zudem wurden die vorliegenden Informationen in keiner Übereinstimmung mit den gesetzlichen Anforderungen für unabhängige Finanzanalysen erstellt. Für die vorliegenden Informationen gelten keine Einschränkungen hinsichtlich des Handels im Vorfeld der Veröffentlichung von Finanzanalysen.



Follow us in social networks!
Live-Chat
Feedback hinterlassen